Datum: 26.02.2020
Uhrzeit: 19:00 - 21:00 Uhr

Ort: Bibelheim „Bethanien“, Römerstr. 30,  Langensteinbach

Theologischer Abend

im Bibelheim „Bethanien“ (Henhöfer-Raum)
Beginn: 20:00 Uhr
Referent: Dr. Christoph Morgner
Ort: Bibelheim „Bethanien“ (OpenStreetMap)


Zum Thema: „2000 Jahre Christentum – was hat es gebracht?“


Zur Person:
Dr. Christoph Morgner, Präses a.D., war zunächst im Kaufmännischen tätig und studierte dann von 1968 – 1975 Theologie. Er amtierte 14 Jahre als Gemeindepfarrer in Niedersachsen, daneben standen Schulunterricht im Gymnasium und der Vorsitz des Hannoverschen Gemeinschaftsverbandes (Niedersachsen und Bremen). Von 1989 bis 2009 war er Präses des Evang. Gnadauer Gemeinschaftsverbandes, der Dachorganisation der Gemeinschaftsbewegung in Deutschland, Österreich und Niederlande. 1999 Promotion zum Dr. theol. an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Er ist verheiratet, hat drei Kinder und sieben Enkel. Er gehört u.a. zum Kuratorium des Predigtpreises der deutschen Wirtschaft. Im Jahr 2011 wurde ihm das Bundesverdienstkreuz verliehen.


nach oben